TSV Ehningen Ringen

TSV Ehningen II wieder an der Spitze

Am vergangenen Samstag traf der TSV Ehningen II auf den TSV Herbrechtingen II. Da die Ehninger in der vorherigen Woche eine Niederlage einstecken mussten und so auf Tabellenplatz zwei gerutscht sind, galt es die Tabellenführung wieder zurückzuerobern.

Den Auftakt machte Sahir Bahir Saidy (57 Kilogramm Freistil). Er lieferte eine gewohnt  starke Leistung ab und gewann gegen Emir Kosan durch technische Überlegenheit (4:0).
Im Anschluss konnte Maximilian Walser (130 Kilogramm Freistil) seinen ersten Kampf in der Saison 2019 mit einem Schultersieg gegen Tuncay Yildiz feiern (8:0).
Maximus Kallab (61 Kilogramm gr.-röm.) trat gegen Leon Rul an. Kallab lag nach der ersten Hälfte 4:8 hinten und konnte in der zweiten Hälfte trotz hoher Aktivität den Rückstand nur noch auf 5:8 verringern (8:2).
Der Kampf Fabian Bendl (98 Kilogramm gr.-röm.) gegen Maximilian Mittmann lief genau anders herum. Bendl führte den Kampf zum Anfang der zweiten Hälfte mit 6:0 an, musste diesen Vorsprung aber nahezu vollständig abgeben und gewann nur knapp mit 6:5 technischen Punkten (9:2).
Vlasios Zormpas (66 Kilogramm Freistil) gewann kampflos und holte die vollen vier Mannschaftspunkte (13:2).
Nach der Pause traf Kai Rösch (86 Kilogramm Freistil) auf Markus Waldenmayer. Rösch konnte den Kampf durch Kontrolle und konstantem Druck knapp mit 2:2 für sich entscheiden (14:2).
Lars Völter (71 Kilogramm gr.-röm.) konnte Daniel Prudnikov schon nach etwas weniger als drei Minuten durch technische Überlegenheit besiegen (18:2).
Schneller ging es nur noch bei Alexander Mutz (80 Kilogramm gr.-röm.). Er gewann gegen Leon Seller schon nach 1:26 Minuten durch Schultersieg (22:2).
Den finalen Kampf lieferte sich Jonathan Kempf (75 Kilogramm Freistil) gegen Johannes Renner. Nach Ablauf der vollen Kampfzeit gewann der Ehninger mit 4:0 technischen Wertungen (Endstand 24:2).

„Nach der letzten Woche ist es schön die Mannschaft wieder so stark zurück zu sehen!“, zeigte sich Trainer Maik Busch erfreut über das hohe Ergebnis.


Computer Repair

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok