TSV Ehningen Ringen

TSV Ehningen II holt zweiten Saisonsieg, Niederlagen für TSV-Jugend

ringen landesklasse klein ringen jugendliga klein Die zweite Mannschaft des TSV Ehningen kommt ganz allmählich in Fahrt, bei der SG Weilimdorf konnte die Mannschaft um Mannschaftsführer Volker Sander den zweiten Saisonsieg feiern. Den Mannschaftskampf gewannen die Ehninger mit 23:14, der jedoch als 36:0 für den TSV in die Wertung geht, da die ersatzgeschwächten Weilimdorfer zu wenige Kämpfer aufbieten konnten. „Das ist natürlich ein Wehrmutstropfen, dass wir den Kampf nicht aus eigener Stärke, sondern auf Grund der Schwäche des Gegners gewonnen haben“, befand TSV-Sportwart Magnus Volkmer. So kamen Tobias Roth, Samuel Siegel, Tarik Yilmaz und Daniel Raiser kampflos zu ihren Punkten.

Technische Punktniederlagen mussten Alexander Mutz, Kai Schmidt und Christian Ageu einstecken, die gegen starke Gegner keine eigenen Angriffe durchbrachten. Den intensivsten Kampf erlebten die Zuschauer zwischen Daniel Möbius von der SG Weilimdorf und dem Ehninger Alexej Gulow. Über die kompletten fünf Runden lieferten sich die beiden Kontrahenten einen sehr knappen Kampf, den der Ehninger mit einer Wertung im Bodenkampf des letzten Durchgangs für sich entschied. Im letzten Kampf traf TSV-Athlet Kai Rösch auf Kevin Fauser. Im vergangenen Jahr sicherte Rösch nach Punkterückstand per Schultersieg den Erfolg der Mannschaft, so dass sich der Weilimdorfer nun revanchieren wollte. Die erste Runde ging mit 4-1 an Fauser, ehe er den Kampf aus einer Vorsichtsmaßnahme angeschlagen aufgab, womit der Endstand von 23:14 für die Ehninger feststand.

 

SG Weillimdorf II
0
TSV Ehningen II
36
Wettkampfstätte   Lindenbachhalle Weilimdorf
Kampfrichter:  Robert Szabo
Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 55 52,5 Tobias Roth J 0:4 OG 0:0
Gr.-röm. 60 59,5 Stefan Stiber 56,9 Alexander Mutz J 4:0 7:0 3:0 3:0 05:01
Freistil 66A 65,5 Samuel Siegel 0:4 OG 0:0
Gr.-röm. 66B 65,8 Tarik Yilmaz 0:4 OG 0:0
Freistil 74A 73,1 Kevin Fauser J 73,8 Kai Rösch J 0:4 AS 4:1 0:0 02:00
Gr.-röm. 74B 72,2 Daniel Raiser 0:4 OG 0:0
Freistil 84 82,9 Akbar Ismayilov N 80,3 Christian Ageu 4:0 6:0 8:0 6:0 02:48
Gr.-röm. 96 95,8 Daniel Möbius 89,8 Alexej Gulow 2:3 PS 2:0 0:2 0:1 1:0 0:2 10:00
Freistil 120 118,5 Maximilian Hubl 97,8 Kai Schmidt 4:0 6:0 6:0 5:0 03:58

 

ringen jugendliga klein Auch die Schülermannschaft des TSV Ehningen reiste zum Auswärtskampf nach Weilimdorf, wo an einem Tag Hin- und Rückkampf ausgetragen wurden. Beide Kämpfe verloren die Ehninger, im zweiten Kampf konnte sich der TSV aber steigern und mehr Punkte einsammeln. „Leider haben uns wieder drei Ringer gefehlt, sonst wäre ein Sieg möglich gewesen“, blickte Jugendleiter Frank Mutz in die Zukunft und hofft, im Saisonverlauf noch den ein oder anderen Sieg einzufahren.

Bei den Kämpfen im freien Stil konnten Fabian Bendl, Christoph Lange und Kai Rachwalski ihre Duelle für sich entscheiden, was aber nur zu einem 8:27 aus Ehninger Sicht reichte. Etwas verbessert präsentierten sich die TSV-Jugendringer im griechisch-römischen Stil beim 12:24, als Martin Stach und wiederum Fabian Bendl und Kai Rachwalski Einzelsiege erkämpften.

SG Weilimdorf J
24
TSV Ehningen J
12
Wettkampfstätte   Lindenbachhalle Weilimdorf
Kampfrichter:  Marco Wentsch
Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Gr.-röm. 27 22,8 Felix Bohn J 20,5 Oscar Emmanuel Ziegler J 4:0 SS 4:0 00:13
Gr.-röm. 29 28,5 Lukas Laible J 29,6 Marc Oliver Ziegler J 4:0 ÜG 7:4 7:0 03:49
Gr.-röm. 31 30,4 Florian Bohn J 31,9 Jonathan Kempf J 4:0 ÜG 3:0 00:11
Gr.-röm. 34 31,1 Kerim Gümüssu J 31,6 Martin Stach J 0:4 SS 0:3 0:5 03:21
Gr.-röm. 38 37,2 Daniel Koch J 4:0 OG 0:0
Gr.-röm. 42 38,9 Luka Jan Wendland J 39,6 Fabian Bendl J 0:4 SS 1:3 00:46
Gr.-röm. 46 43 Lucas Lazogianis J 45,7 Henri Schimmer J 4:0 SS 5:0 3:0 03:06
Gr.-röm. 54 49,5 Georgios Tsompanidis J 55 Christoph Lange J 4:0 ÜG 0:6 00:24
Gr.-röm. 76 50,2 Michail Tsompanidis J 65,2 Kai Rachwalski J 0:4 SS 0:4 00:31

 

SG Weilimdorf J
27
TSV Ehningen J
8
Wettkampfstätte   Lindenbachhalle Weilimdorf
Kampfrichter:  Marco Wentsch
Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 27 23,1 Paul Herbert Laible J 20,5 Oscar Emmanuel Ziegler J 4:0 6:0 7:0 01:26
Freistil 29 28,5 Lukas Laible J 4:0 OG 0:0
Freistil 31 30,4 Florian Bohn J 29,6 Marc Oliver Ziegler J 4:0 SS 4:0 00:21
Freistil 34 31,1 Kerim Gümüssu J 31,9 Jonathan Kempf J 4:0 SS 8:0 01:46
Freistil 38 37,2 Daniel Koch J 31,6 Martin Stach J 4:0 SS 6:0 4:0 02:22
Freistil 42 38,9 Luka Jan Wendland J 39,6 Fabian Bendl J 0:4 SS 0:6 00:35
Freistil 46 43 Lucas Lazogianis J 45,7 Henri Schimmer J 3:0 PS 2:1 6:1 04:00
Freistil 54 49,5 Georgios Tsompanidis J 55 Christoph Lange J 4:0 ÜG 0:4 00:35
Freistil 76 50,2 Michail Tsompanidis J 65,2 Kai Rachwalski J 0:4 TÜ 0:6 0:7 00:48

 

 


Computer Repair

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok