TSV Ehningen Ringen

Manuel Senn für weitere zwei Jahre als WRV-Kampfrichterreferent gewählt

Der Ehninger Kampfrichter Manuel Senn wurde für weitere zwei Jahre als WRV Kampfrichterreferent gewählt. Seit 2011 übt Senn dieses Amt aus und bekam durch seine konstant gute Leistung und sein Engagement in den vergangen Jahren erneut das Vertrauen zugesprochen.



Durch eine Vielzahl an nationalen Einsätzen als Kampfrichter wie etwa auf Deutschen Meisterschaften oder der Bundesliga Endrunde, machte sich Manuel Senn in den letzten Jahren sehr bekannt in Ringerdeutschland. Als Kampfrichter ist der gebürtige Stuttgarter seit dem Jahre 2000 im Einsatz und stand vorher selbst jahrelang erfolgreich als Sportler auf der Matte. Seit 2012 besitzt Senn die Kampfrichterlizenz für die erste Bundesliga und gehört heute zu den Top 10 der Kampfrichter in Deutschland. Neben der Tätigkeit auf der Matte ist Senn ebenfalls Teil des Prüfungsausschusses des Deutschen Ringerbundes.

2021 07 kari senn

Manuel Senn für weitere zwei Jahre als WRV-Kampfrichterreferent gewählt

Der Ehninger Kampfrichter Manuel Senn wurde für weitere zwei Jahre als WRV Kampfrichterreferent gewählt. Seit 2011 übt Senn dieses Amt aus und bekam durch seine konstant gute Leistung und sein Engagement in den vergangen Jahren erneut das Vertrauen zugesprochen.

Durch eine Vielzahl an nationalen Einsätzen als Kampfrichter wie etwa auf Deutschen Meisterschaften oder der Bundesliga Endrunde, machte sich Manuel Senn in den letzten Jahren sehr bekannt in Ringerdeutschland. Als Kampfrichter ist der gebürtige Stuttgarter seit dem Jahre 2000 im Einsatz und stand vorher selbst jahrelang erfolgreich als Sportler auf der Matte. Seit 2012 besitzt Senn die Kampfrichterlizenz für die erste Bundesliga und gehört heute zu den Top 10 der Kampfrichter in Deutschland. Neben der Tätigkeit auf der Matte ist Senn ebenfalls Teil des Prüfungsausschusses des Deutschen Ringerbundes.



Computer Repair

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok