TSV Ehningen Ringen

Bastian Bentz wird 5. bei den Deutschen Freistil Meisterschaften der Männer

bentz-bastian.jpgDer Ehninger Jugendtrainer Bastian Bentz, der in der Bundesliga für den ASV Nendingen auf die Matte geht, startete an diesem Wochenende bei den Deutschen Freistil Meisterschaften der Männer in Freiburg. Genau ein Jahr, nachdem die Meisterschaft in Ehningen stattgefunden hat, kämpfte Basti erneut in der stark besetzten Klasse bis 74 KG. In diesem Jahr er kam er besser ins Turnier und gewann den ersten Kampf gegen Viorel Ghita vom KSV Haslach i.K. klar. Auch im zweiten Kampf ließ er gegen Frank Schwab vom AB Aichhalden nichts anbrennen und siegte nach Punkten. Im 1/4 Finale wartet jetzt Sven Gottschling vom Bundesligisten ASV Mainz 88. Mit einem 2:1 Rundenerfolg sicherte sich Bastian den Einzug in's Halbfinale. Dort traf er auf Marcus Plodek vom TSV Gailbach dem er leider mit 0:2 unterlag. Im Kampf um Platz 3 schnupperte Basti nach dem Gewinn der 1. Runde schon an der Medaille, musste aber dann Runde 2 und 3 abgeben und belegt letztlich einen sehr guten 5. Platz. Herzlichen Glückwunsch.
Die Einzelergebnisse zur Meisterschaft finden Sie in der Liga-DB


Computer Repair

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok